Menschen mit Demenz in Zeiten von Corona unterstützen

Der “Seniorengarten Auszeit” jetzt auch online verfügbar Mitte März mussten wir unseren Seniorengarten Auszeit zum Schutz unserer Gäste und Mitarbeiter leider bis auf Weiteres schließen. Uns ist bewusst, wie schwierig es für unsere an Demenz erkrankten Gäste und die pflegenden Angehörigen ist, dass diese liebgewonnene Betreuung und Entlastung derzeit wegfällt. Deshalb hat das Leitungsteam des … Weiterlesen Menschen mit Demenz in Zeiten von Corona unterstützen

Spiele für Menschen mit Demenz

    Spiele für Menschen mit Demenz Im Fachhandel gibt es viele Spiele speziell für Menschen mit Demenz zu kaufen, die gezielt entwickelt wurden, um motorische Fähigkeiten und Gedächtnis zu trainieren und zur Kommunikation zu motivieren. Aber gerade auch altbekannte Würfel-, Rate- oder Kartenspiele, die teilweise bereits von Kindheit an vertraut sind, können Ihrem Angehörigen … Weiterlesen Spiele für Menschen mit Demenz

Sinneserfahrungen und Berührungen

    Sinneserfahrungen und Berührungen Schon von Geburt an nehmen wir Menschen unsere Umwelt mittels unserer fünf Sinne, nämlich Sehen, Hören, Riechen, Schmecken und Tasten, war. Je mehr nun die geistige Wahrnehmung (Kognition) und die Erinnerung nachlassen, desto stärker sind Menschen mit Demenz auf ihre Sinne angewiesen, um ihre Identität zu erhalten und sich in … Weiterlesen Sinneserfahrungen und Berührungen

Hobby, Haushalt und Gartenarbeit

    Hobby, Haushalt und Gartenarbeit Leichte Tätigkeiten im Haushalt oder Garten und handwerkliche Arbeiten geben Menschen mit Demenz das gute Gefühl, noch gebraucht und als Person wertgeschätzt zu werden. Sie fühlen sich zugehörig und nützlich, wenn sie sich z.B. durch Mithilfe beim Tisch decken oder Kartoffeln schälen an der täglichen Arbeit beteiligen können. Wenn … Weiterlesen Hobby, Haushalt und Gartenarbeit

Musik, Sitztanz und Bewegung

    Musik, Sitztanz und Bewegung Musik ist für viele Menschen mit Demenz sehr wichtig. Sie hören meist gerne bekannte Schlager aus ihrer Jugend und wecken dabei fröhliche Erinnerungen an wichtige und häufig auch positiv besetzte Meilensteine ihres Lebens wie z.B. die erste Liebe oder die Heirat. Musik kann die Stimmung aufhellen und sogar Depressionen … Weiterlesen Musik, Sitztanz und Bewegung

“Mini-Apostel” besuchten Seniorengarten

Die Kindergruppe “Mini-Apostel” der Paulusgemeinde Traunreut hat die an Demenz erkrankten Besucher des Seniorengarten Auszeit zum gemeinsamen Adventssingen besucht. In stimmungsvoller Atmosphäre bei Plätzchen und Punsch wurden die Kinder freudig empfangen. Gemeinsam sangen sie mit den Senioren bekannte Weihnachtslieder zu Akkordeonbegleitung. Dabei untermalten die Gäste des Seniorengartens den Gesang mit selbstgebastelten Rhythmusinstrumenten. Dieser fröhliche, generationenverbindende … Weiterlesen “Mini-Apostel” besuchten Seniorengarten

Brothaus Lehrbach spendete für Gemeindeverein

Einen Spendenscheck in Höhe von 500.- Euro übergab Frank Lehrbach (rechts) dem Gemeindeverein am ersten Adventssonntag auf dem Traunreuter Weihnachtsmarkt. Günter Striegel (links), neues Vorstandsmitglied und Leiter des Seniorengarten Auszeit, nahm die Spende freudig entgegen. Sie ist für die seniorenfreundliche Gestaltung der Vereinsräume bestimmt. So fehlt bisher im Sommer eine Balkonbeschattung, um das Aufheizen der … Weiterlesen Brothaus Lehrbach spendete für Gemeindeverein

Demenz bewegt! Unser Aktionstag im September ’19

Der Seniorengarten Traunreut lud zum Aktionstag „Demenz bewegt“ in die Gemeinderäume der Paulusgemeinde Traunreut ein. Anlass war die Bayerische Demenzwoche, die die Gesellschaft zum Thema Demenz sensibilisieren und informieren soll. Über 50 Interessierte aus Traunreut und Umgebung waren der Einladung gefolgt. Die Veranstaltung fand in Kooperation mit den Kliniken Südostbayern AG und der Alzheimer Gesellschaft … Weiterlesen Demenz bewegt! Unser Aktionstag im September ’19